amzi focus israel Web203

Schweiz

 

So 17. Juni 2018, 9.45 Uhr, CH-8910 Affoltern am Albis, Evangelisch-Methodistische Kirche, Zürichstrasse 47 (044 761 61 18), Thema: Eingepfropft in den edlen Ölbaum– christliche Existenz in Beziehung zum jüdischen Volk (Martin Rösch)

 

 

 

Deutschland

 

So 20. Mai 2018, 10.00 Uhr, D-22391 Hamburg, Christengemeinde Arche Alstertal, Saseler Chaussee 76a (040 6404041), Thema: Die besondere Bedeutung der Wiederherstellung Israel für die Gemeinde. (Jurek Schulz). Anschließend der besondere Israelnachmittag anlässlich des 70 jährigen Jubiläums des Staates (Details unter: www.arche-alstertal.de oder 040 6022030)

 

Di 22. Mai 2018, 10.00 Uhr, D-22143 Hamburg, Ev.- luth. Landeskirche "Alt-Rahlstedt", Hohwachter Weg 2 (040 6775171), Thema: Welche Bedeutung haben messianische Juden für die Kirche? (Jurek Schulz) 

 

So 27. Mai 2018, 10.00 Uhr, D-22177 Hamburg, Ev. Stadtmission Bramfeld, Steilshooper Allee 382 (040 6416954), Thema: Die besondere Bedeutung Israels für die Gemeinde (Jurek Schulz)

 

Fr 1. Juni 2018, 19.00 Uhr, D-22399 Hamburg, Christliche Israelfreunde Norddeutschland, Ev.-luth. Marktkirche, Poppenbüttler Markt 2 (040 5234942), Thema: Die besondere Bedeutung der Wiederherstellung Israel für die Gemeinde, inklusive kleiner Schabbatfeier (Jurek Schulz)

 

Sa 9. Juni 2018, D-25524 Itzehoe, 15.00 Uhr und 16.30 Uhr, Ev.-luth. Thomas-Kirchengemeinde, Albert-Schweitzer-Ring 28(04821 4507), Thema: Jesus von Nazareth - Sein Leben und Wirken vom jüdischen Hintergrund, Teil 1 & 2 (Jurek Schulz)

 

So 10. Juni 2018, 10.00 Uhr, D-25524 Itzehoe, Ev.-luth. Thomas-Kirchengemeinde, Albert-Schweitzer-Ring 28 (04821 4507), Thema: Jesus von Nazareth - Seine besondere Botschaft der Vergebung und Versöhnung vom jüdischen Hintergrund besser verstehen (Jurek Schulz)

 

So 17. Juni 2018, 19.00 Uhr, D-21075 Hamburg, Landeskirchliche Gemeinschaft e.V. Hamburg-Harburg, Haakestr.100(040 7923700), Thema: Die besondere Bedeutung Israels für die Gemeinde (Jurek Schulz)

 

Mi 20. - So 24. Juni 2018, D-49448 Lemförde, Gästehaus Vandsburg, Hauptstrasse 167 (05443 208 277), Thema: Die faszinierende Entwicklung des messianischen Judentums (Jurek Schulz), Informationen und Anmeldung: vandsburg@mutterhaus-lemfoerde.de

 

Sa 30. Juni 2018, 15.00 u. 17.00 Uhr, D-32791 Lage, Ev. Freikirche, Mennonitische Brüdergemeinde, Falkenstr. 24 (05232 9802907), Thema: Bundesschlüsse Gottes mit Israel und der Gemeinde, Teil 1 & 2 (Jurek Schulz)

 

Sa 30. Juni 2018, 19.30 Uhr, D-32791 Lage Ev. Freikirche, Mennonitische Brüdergemeinde, Falkenstr. 24 (05232 9802907), Thema: Die explosivsten Quadratmeter der Erde – Jerusalem und der Tempelberg (Jurek Schulz)

 

So 1. Juli 2018, 9.30 Uhr, D-79585 Steinen-Hägelberg, Haus Frieden, Oskar-Sänger-Str. 12 (07627 450), Thema: 24 Mal 7 Mal – der siebenarmige Leuchter, ein Zeichen der Treue Gottes (Martin Rösch)

 

So 1. Juli 2018, 10.00 Uhr, D-32791 Lage Ev. Freikirche, Mennonitische Brüdergemeinde, Falkenstr. 24 (05232 9802907), Thema: Jesaja, der Botschafter der Hoffnung für Israel und die Völker (Jurek Schulz)