amzi focus israel Web20202

amzi-Seminare

 

 

Bibelheim Männedorf

Do 10. – So 13. Mai 2018

 

Referent: Martin Rösch

Do 10. – So 13. Mai 2018

Thema: Die gute Botschaft ist die Kraft Gottes, die jeden rettet, der glaubt – die Juden zuerst, aber auch alle anderen Menschen

 

Do 19.30 Uhr: Abendgottesdienst zum Auffahrtstag in der Kapelle, Thema: Ist Jesus ins Exil gegangen? Was seit seiner Auffahrt fr die Jünger Jesu gilt

 

Fr 9.30 Uhr: Zwischen „Thema Nummer eins“ und „Gar kein Thema“ – wie Christen sich zum jüdischen Volk und zum Staat Israel stellen (Teil 1)

 

Fr 14.00 Uhr: Besichtigung der Chagall-Fenster im Fraumünster Zürich (fakultativ)

 

Fr 19.30 Uhr: Zwischen „Thema Nummer eins“ und „Gar kein Thema“ – wie Christen sich zum jüdischen Volk und zum Staat Israel stellen (Teil 2)

 

Sa 9.30 Uhr: Juden brauchen Jesus nicht!? – Wie messianische Juden zwischen Kirche und Synagoge dem Messias nachfolgen

 

Sa 16.00 Uhr: Messianische Juden und arabische Christen in versöhnter Verschiedenheit

 

Sa 19.30 Uhr: Auf den Spuren Jesu und der frühen Christen in Jerusalem

 

So 10.00 Uhr: Gottesdienst im Altersheim Emmaus, Thema: Vom Wochenfest zum Pfingstfest – wie der Heilige Geist in die Völkerwelt hineingetreten ist

 

 

Informationen und Anmeldung:

Bibelheim Männedorf, Hofenstrasse 41, CH-8708 Männedorf, Tel. 044 921 63 11;

www.bibelheim.ch; Anmeldung erforderlich; Tagesgäste willkommen

 

 

 

Gästehaus Vandsburg

Mi 20. – So 24. Juni 2018

 

Referent: Jurek Schulz

Thema: Die faszinierende Entwicklung des messianischen Judentums

 

Details

 

Informationen und Anmeldung:

Gästehaus Vandsburg, Postfach 1120, D-49440 Lemförde,

E-Mail: vandsburg@mutterhaus-lemfoerde.de, Tel. 05443 208 277