amzi focus israel Web20202

Karmel-Gemeinde

Die messianische Karmel-Gemeinde hat ihren Ursprung 1991 im Rehazentrum Beth Nitzachon (Haus des Sieges) im Zentrum von Haifa. Bald zog die Gemeinde um in gemietete Räum auf dem Karmel-Berg, bevor sie 1998 ihr eigenes Gemeindezentrum auf dem Karmel-Berg einweihen konnte.

Als israelische Gemeinde drücken wir unseren Glauben an Jeschua, den Messias, und unser reiches Erbe dadurch aus, dass wir die biblischen Feste und den Schabbat feiern. Deshalb kommen wir jeden Samstag zu einem Gottesdienst zusammen. Da wir uns als Gemeinschaft verstehen, die auf Versöhnung basiert, sind bei uns Menschen aus allen Nationen willkommen, Juden und Nichtjuden. Wir wollen den einen neuen Leib des Messias bilden, wie er in Epheser 2 umschrieben ist.

Unsere Schabbatmorgen-Gottesdienste finden in Hebräisch und Englisch statt, mit Übersetzung auf Russisch und Arabisch. Daneben gibt es einen hebräischen Schabbatabend-Gottesdienst und diverse Gebetsgruppen und Hauskreise.

Karmel Gde
Karmel Gde2

Zur Arbeit der Karmel-Gemeinde gehören auch:

  • Or HaCarmel mit Jüngerschaftsprogramm und Frauenhaus
  • Beth Jedidja Konferenzzentrum in Haifa
  • Beth Nitzachon Rehazentrum in Haifa 

zurück zur Übersicht

Predigt von David Davis (Englisch): Gott möchte Gemeinschaft mit dir haben

http://youtu.be/zXugtJ3TVjw

 

 

Lobpreis in der Karmel-Gemeinde

http://youtu.be/2oaqTL8OKV8

 

 

„Das verbotene Kapitel – Jesaja 53“ (Hebräisch mit englischen Untertiteln)

https://youtu.be/cGz9BVJ_k6s

 

 

Beth Jedidja Gästehaus und Konferenzzentrum

Das Beth Jedidja (Haus des Gottesfreundes) liegt in Haifa am Karmel. Wegen seiner zentralen Lage dient es der Karmel-Gemeinde als Gemeindezentrum und beherbergt andere Gemeinden, Hebräisch und Arabisch sprechende. Unter der Woche finden im Zentrum Gebetsstunden, Jugendtreffen, Bibelstunden u.a. statt.

An Wochenenden wird das Beth Jedidja von vielen Gemeinden für Freizeiten und Konferenzen genutzt.

Die Gästezimmer im Beth Jedidja stehen auch Gruppen aus dem Ausland offen, die mit messianischen Gläubigen in Beziehung treten möchten.

Die Vision des Beth Jedidja ist, den Leib Christi in Israel zu stärken und den Menschen in Haifa Gottes Liebe weiterzugeben.

Vanessa vom Beth Jedidja in Haifa

http://www.youtube.com/watch?v=J85Lp1NC-F4

 

 

Beth Jedidja

E-Mail: beityedi@netvision.net.il
Tel. ++972-4-837-4724

Beth Jedidja2

Beth Nitzachon (Haus des Sieges) Rehazentrum

Das Beth Nitzachon in Haifa war das erste Rehazentrum in Israel, das auf den Grundwerten der Bibel aufbaute. Es wurde 1991 von David und Karen Davis gegründet. Schon viele Juden und Araber sind seither von Süchten frei geworden und haben durch Gottes Wort und die Kraft des Heiligen Geistes neues Leben gefunden. Ehen und Familien wurden wiederhergestellt.

Viele Absolventen des Programms führen heute ein erfolgreiches Leben, und einige von ihnen dienen heute anderen Bedürftigen in Israel.

Das Programm basiert auf dem Gleichnis vom barmherzigen Samariter (Lk. 10,30-37) und Jesaja 58,7: “Brich dem Hungrigen dein Brot, und die im Elend ohne Obdach sind, führe ins Haus! Wenn du einen nackt siehst, so kleide ihn, und entzieh dich nicht deinem Fleisch und Blut!”

 

Leitung: Eric Benson

 

Beth Nitzachon: houseofv@netvision.net.il

 

Beth Nitzachon (Englisch)

http://youtu.be/OESsH0-5NZ4

 

 

 

beit-nizahon-main-photo-123_15

Eric Benson

http://youtu.be/e93t9elvS2w

 

 

Zur Homepage der Karmel-Gemeinde (auf Englisch): http://carmelcongregation.org.il/

 

Kehilat HaCarmel
P.O. Box 7004
Haifa, 31070

E-Mail: info@carmel-assembly.org.il
Tel. ++972-4-839-1347